Portfolio2017-01-02T18:29:55+00:00

ÜBERSETZEN HEISST VERSTEHEN UND VERSTANDEN WERDEN ...

Sprachliche Kompetenz beruht grundsätzlich auf zwei Faktoren:

Der regelmäßigen Beschäftigung mit einer Sprache und der Erfahrung im Umgang mit dem Fachthema.

Christoph Baumeister Übersetzungs- und Dolmetschdienst bietet Ihnen beides.

Zum einen eine über 30-jährige Erfahrung im Übersetzen und Dolmetschen, zum anderen ein umfassendes Wissen in den unterschiedlichsten Fachbereichen. Auf der Basis dieser Professionalität gehen Sie sicher, dass Sie nicht nur eine wortgetreue, sondern auch eine sinn- und mentalitätsgerechte Übersetzung erhalten. Unsere Übersetzer sind nicht nur Muttersprachler, sondern verfügen auch über Fachkenntnisse in den unterschiedlichsten Fachgebieten.

Traditionelles Wissen und modernste Technik

Zunehmend wächst auch der Einfluss technologischer Entwicklungen auf die Sprache – die Möglichkeiten der Kommunikation werden immer vielfältiger. Wichtig ist daher auch die Verständigung in allen Sprachen und für alle Medien. Diesem Trend der Zeit werden wir durch die Nutzung modernster technischer Einrichtungen gerecht. Dazu zählen auch computergestützte Übersetzungen, die in Verbindung mit den neuen Medien eine Vielzahl von Möglichkeiten eröffnen.

Um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen:  Der Computer fertigt keine Übersetzungen an und kann den qualifizierten Übersetzer nicht ersetzen. Er ist aber ein wichtiges Instrument, das dabei hilft, der Komplexität der heutigen Anforderungen gerecht zu werden.

Lösungen

Fachtexte unterschiedlichster Art erfordern vom Übersetzer nicht nur das Beherrschen der Zielsprache, sondern auch fundierte technische und wissenschaftliche Kenntnisse der einzelnen Fachgebiete. Da die unterschiedlichen Fachbereiche nicht nur von einer Person bearbeitet werden können, stehen uns über 150 freie Mitarbeiter verschiedener Nationalitäten zur Verfügung. Sie übersetzen in der Regel nur in ihre eigene Muttersprache und in die entsprechende Fachrichtung. Das gewährleistet eine fach- und mentalitätsgerechte Übersetzung.

Was ist eine Apostille?
Für beglaubigte Übersetzungen wird für einige Länder zusätzlich eine Apostille benötigt. Diese wird beim jeweiligen Gericht eingeholt, bei dem der Übersetzer registriert ist, der das Dokument übersetzt und beglaubigt.

Was ist eine Legalisierung?
Bei einigen Dokumenten müssen die Unterschriften, die auf dem Dokument stehen, legalisiert werden. Diese Legalisierung erhält man bei der Bezirksregierung oder in einigen Fällen beim Gericht.

Welche Dokumente werden für eine ausländische Heirat benötigt?
Das Standesamt gibt an, welche Dokumente benötigt werden.
Müssen ausländische Dokumente ins Deutsche übersetzt werden, benötigen die Dokumente aus einigen Ländern eine Apostille des Ursprungslandes. Deutsche Dokumente, die in eine Fremdsprache übersetzt und beglaubigt werden müssen, benötigen auch für einige Länder entweder eine Legalisierung oder eine Apostille.

Fragen Sie uns, wir helfen Ihnen gerne.

Mit unserem über die gesamte Bundesrepublik verteilten Netz von Dolmetschern decken wir die Bereiche Konsekutiv- und Simultan-Dolmetschen komplett ab. Darüber hinaus stehen uns Dolmetscher in anderen Ländern zur Verfügung, was Ihnen unter Umständen eine erhebliche Spesenersparnis bringt.

Konsekutiv-Dolmetscher unterstützen Sie bei Verhandlungen mit Ihren ausländischen Geschäftspartnern in den unterschiedlichsten Bereichen. Simultan-Dolmetscher stehen Ihnen für Vorträge und Konferenzen, die eine simultane Wiedergabe des gesprochenen Wortes erfordern, zur Verfügung. Die hierzu erforderliche Technik bieten wir Ihnen selbstverständlich auch an.

Unsere Konferenztechnik beinhaltet nicht nur die Installation von drahtlosen Simultan-Dolmetsch-Anlagen, sondern auch die gesamte Palette von Verstärkern, Mikrofonen, Lautsprechern, Aufzeichnungsgeräten, Verkabelung etc. Selbstverständlich steht Ihnen während der gesamten Konferenzdauer ein geschulter Techniker zur Betreuung der Anlage zur Verfügung.

Auf Wunsch übernehmen wir für Sie auch die gesamte Konferenztechnik im In- und Ausland.

Dokumentationen und Handbücher mit Texten, Zeichnungen und Abbildungen sind mehr als die „Begleitpapiere“ Ihrer Produkte, sie sind die „Visitenkarte“ Ihres Unternehmens.

Moderne Technik öffnet heute die Tür für eine professionelle grafische Gestaltung. Außerdem bieten wir Ihnen den Vorteil, Ihre Dokumentationen und Handbücher in allen Sprachen, in denen Sie diese benötigen, optisch gleich aussehen zu lassen (Corporate Identity).

Im Zeitalter zunehmender Technisierung und europäischer Vorschriften steigen die Anforderungen an die Dokumentation. Sie soll komplett und gleichzeitig attraktiv sein. Selbstverständlich gehört auch dies zu unserem kompletten Leistungsumfang.

Wir erstellen Ihnen Ihre Dokumentationen, Betriebsanleitungen und Handbücher in allen Fremdsprachen.

Werbetexte werden in Fällen, bei denen es sinnvoll erscheint, von unseren ausländischen Partnern übersetzt. Denn auch die Sprache unterliegt dem Wandel der Zeit, und es kann in bestimmten Fällen – insbesondere bei der Werbung – vorteilhaft sein, die Übersetzung im Mutterland anfertigen zu lassen.

Gerade für werbliche Übersetzungen, z.B. ins Englische, ist es sehr wichtig, ob eine Anzeige in England, Amerika oder Australien geschaltet wird. Dasselbe gilt für französische Übersetzungen. Die Schaltung in Frankreich, Belgien, der französischen Schweiz oder anderen französisch-sprechenden Ländern verlangt einen eigenen sprachlichen Stil.

Eine weitere Leistung ist die Texterfassung. Ihre Texte erfassen wir für Sie fehlerfrei, schnell und kostengünstig. Auf diesem Weg entlasten Sie Ihr eigenes Personal von einer aufwändigen Texterfassung und vermeiden separate Korrekturlesungen.

Wir beraten Sie gerne und werden Ihre Anforderung haarscharf kalkulieren. Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf.